Impressum | Kontakt | Startseite
 
 

 

Unsere Ziele:
Erfolgssicherung für Private Aktiengesellschaften

Als Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften wollen wir mit unse­rem speziellen Know how den Privaten Aktiengesellschaften in der Schweiz die besten Voraussetzungen für einen dauerhaften Erfolg vermitteln.

Wir setzen uns für die gesamtschweizerischen und branchenunabhängigen Interessen aller Privaten Aktiengesellschaften in unseren Schwerpunktbereichen Steuerrecht, Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolge und Führungsstruktur bei Behörden und Verwaltung von Bund und Kantonen mit aller Kraft ein.

Wir bieten unseren Mitgliedfirmen und deren Eignern und Führungskräften unsere 50 jährige Erfahrung gezielt an.

 

Unser Auftrag:
Interessenvertretung von Privaten Aktiengesellschaften und deren Eigner

Die Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften ist in ihren Schwerpunktbereichen die anerkannte Verhandlungs- und Ansprechpartnerin für Private Aktiengesellschaften und deren Eigner und für Behörden und Verwaltung bei der Realisierung von besseren Rahmenbedingungen.

Unsere Vereinigungist die einzige branchenunabhängige und gesamtschweizerische Gruppierung von selbständigen und mittelständischen Privaten Aktiengesellschaften und deren Eigner in Industrie, Handel, Dienstleistungen und überregionalem Gewerbe.

Unsere Ausrichtung gilt den Privaten Aktiengesellschaften und all denjenigen Eignern, die ihre Unternehmen nicht nur über Kapitalanteile besitzen, sondern sich gleichzeitig in der Führung und Prägung ihres Unternehmens mit Energie, Zeit und Ressourcen nachhaltig engagieren.

 

Unsere Überzeugung:
Persönliches Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Unternehmenskultur und freiheitliche Wirtschaftsordnung

Als Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften glauben wir an die Bedeutung und Wettbewerbskraft von Unternehmen, die von denje­nigen geleitet werden, die sie besitzen.

Wir setzen uns für ein hohes Verantwortungsbewusstsein der Unternehmensführung in ökonomischen, sozialen und ökologischen Fragen ein.

Wir sind vom bedeutenden Stellenwert einer umfassenden und von Respekt geprägten Unternehmenskultur überzeugt.

Wir bekennen uns zu einer freiheitlichen Wirtschaftsordnung.

Vom Staat erwarten wir optimale Rahmenbedingungen, eine massvolle Belastung durch Steuern, Abgaben und Verwaltungsvorschriften und damit die Sicherung von genügend bemessenen Entscheidungsfreiräumen.

 

Unsere Handlungsprinzipien:
Kompetenz, Konzentration, Kooperation, Konstanz

In unseren Schwerpunktgebieten verfügen wir als Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften über eine anerkannt hohe Fachkompetenz; davon hängen unsere Akzeptanz und unser Erfolg ab.

Wir konzentrieren uns auf unsere Schwerpunktbereiche Steuerrecht, Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolge und Führungsstrukturen von Privaten Aktiengesellschaften.

Wegen unserer Stärken in unseren Schwerpunktbereichen und dank des breiten Beziehungsnetzes unserer Vereinigung und unserer Mitglied­fir­men kooperieren wir vorab mit Wirtschaftsverbänden, spezialisierten Vereinigungen, Dienstleistungsunternehmen, Hochschulen.

Wir setzen uns konstant mit den Problemfeldern der Privaten Aktiengesellschaften auseinander und erkennen frühzeitig neue.

 

Unsere Leistungen:
Interessenvertretung, Informationsvermittlung und Dienstleistungen

Als Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften sind wir die zentrale Anlaufstelle für alle gemeinschaftlichen Interessen der Privaten Aktiengesellschaften und betreiben in unseren Schwerpunktbereichen sachkompetent und vorausschauend die Interessenvertretung bei Behörden und Verwaltung von Bund und Kantonen.

Wir bereiten zielgerichtet die notwendigen Informationen auf und stellen diese unseren Mitgliedfirmen und Drittinteressierten in unseren Jahrbüchern, in Positionspapieren, im Infobulletin "FOCUS" und online zur Verfügung; ebenso steht die "Hot Line" zur Geschäftsstelle offen.

Wir agieren als Plattform für die Informationsvermittlung und den Gedankenaustausch zu und zwischen den Mitgliedfirmen und deren Eignern durch unsere Mitgliederversammlungen, regionalen Unternehmeraperos, Tagungen und Seminare sowie mittels Internet.

Wir bieten unseren Mitgliedfirmen Hilfe zur Selbsthilfe: Firmeninterne Seminare sowie Unterstützung der Unternehmenseigner, ihrer Nachfolger, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der Verwaltungsräte, selektive Dienstleistungen.

 

Unsere Mitglieder:
Die Privaten Aktiengesellschaften der Schweiz

Durch ihre Mitgliedschaft bekennt sich die Private Aktiengesellschaft zu den Zielen und zur Überzeugung der Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften.

Unsere Mitglieder sind Private Aktiengesellschaften vorab in der Rechtsform der Aktiengesellschaft, deren Anteile sich bei einer beschränkten Zahl von Eignern befinden, die in der Regel neben der Kapitalverantwortung im Unternehmen aktive Führungsverantwortung tragen.

Unsere breite Mitgliederbasis durch alle Branchen und Landesteile sichert uns die erforderliche Glaubwürdigkeit und Repräsentanz, von der alle Mitglieder Nutzen ziehen.

Wir decken sowohl die Bedürfnisse traditioneller Privater Aktiengesellschaften als auch von Neugründungen ab.

Innerhalb unserer Mitgliedfirmen richten wir uns in erster Linie an die obersten Führungsverantwortlichen und an potentielle Unternehmensnachfolger bzw. -nachfolgerinnen.

 

Unsere Organisation:
Schlank und effizient – ein Netzwerk für Private Aktiengesellschaften

Die Aufgaben der Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften nehmen wir durch unsere Geschäftsstelle in Basel wahr; sie ist kein Verbandssekretariat klassischen Zuschnitts, sondern kann schlank und effizient je nach konkreter Anforderung auf die notwen­digen professionellen Ressourcen innerhalb und ausserhalb der Geschäftsstelle zugreifen.

Die Geschäftsstelle und der Vorstand der Vereinigung stehen den Mitgliedfirmen und Drittinteressierten als "Server" eines umfassenden Netzwerks zur Verfügung.

 

Dieses Leitbild wurde durch den Vorstand der Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften an seiner Sitzung vom 16. Februar 2001 verabschiedet.